How To Home Improvements

Baukonstruktion - vom Prinzip zum Detail: Band 1 Grundlagen by José Luis Moro

By José Luis Moro

Konstruktion ist das Mittel des entwerfenden Architekten und Ingenieurs, um eine Entwurfsidee in gebaute Realität zu überführen. Aus dieser Perspektive wird das Thema 'Baukonstruktion' vom Architekten José Luis Moro in drei umfangreichen Bänden behandelt. Sie sind jeweils den methodischen, physikalischen und funktionalen Grundlagen, dem Konzipieren einer konstruktiven Prinziplösung sowie zuletzt ihrer Umsetzung in das konstruktive aspect gewidmet. Dabei werden nicht nur Inhalte vermittelt, sondern es wird auch gleichzeitig eine größtmögliche Anschaulichkeit gewahrt, um Lernenden den Zugang zur Materie zu erleichtern. Hierfür wurden die heute verfügbaren digitalen Darstellungsmethoden ausgiebig genutzt. Ein wichtiger Schwerpunkt des Werks liegt nicht nur in der Vermittlung von technisch-wissenschaftlichen Sachinformationen, sondern auch im Aufzeigen von komplexen Zusammenhängen und Wechselwirkungen zwischen Entwurf, Werkstoff und Konstruktion.

Im Band 1 "Grundlagen" werden nach einer grundlegenden Betrachtung planungstheoretischer Fragen die wichtigsten materialtechnischen Grundlagen behandelt sowie die daraus ableitbaren Folgen für den konstruktiven Umgang mit den Werkstoffen. Ebenso wird die Palette aktuell verfügbarer industrieller Bauprodukte vorgestellt. Ferner werden die wesentlichen Anforderungen und Funktionen untersucht, die aus statischer, bauphysikalischer und brandschutztechnischer Sicht von Baukonstruktionen zu erfüllen sind.

Show description

Read or Download Baukonstruktion - vom Prinzip zum Detail: Band 1 Grundlagen PDF

Best how-to & home improvements books

Collaborative Construction Information Management (Spon Research)

So much building initiatives are huge and expensive. Collaborative operating contains or extra stakeholders sharing their efforts and assets to accomplish the undertaking extra successfully and successfully. Collaborative, integrative and multi-disciplinary groups can take on the advanced concerns inquisitive about making a plausible outfitted atmosphere.

Construction Calculations Manual

Written via one of many most appropriate pros within the box, building Calculations guide offers finish clients with the calculations important for making sure the on-time undertaking supply, within-budget initiatives. The proposed ebook will supply an proprietor, making plans a development venture, with designated calculations relating to website paintings, piping and pipe becoming, price estimation, and total venture administration.

The Learning Annex presents uncluttering your space

Grasp the necessities of clutter-busting-in a unmarried night! muddle. The littlest issues of life-scraps of paper from the mail, shirts draped over chair backs, odds and ends at the counter-have a fashion of piling up, getting below foot, amassing dirt, and clogging up area. don't be concerned! the training Annex offers Uncluttering Your house will quickly have you ever bidding farewell to chaos at domestic and having fun with the readability of association.

Extra info for Baukonstruktion - vom Prinzip zum Detail: Band 1 Grundlagen

Sample text

Die Komplexität der zu lösenden technischen Probleme sowie die zu erfüllenden Anforderungen sind ungleich höher. Als Konsequenz davon erscheint es verständlich, dass moderne Bauweisen noch längst nicht am Ende ihrer Entwicklungsgeschichte angelangt sind, und dass noch ein beträchtlicher technischer, aber auch formalästhetischer Entwicklungsbedarf – und auch ein entsprechendes Entwicklungspotenzial – besteht. 13 Bauweisen werden nach verschiedenen Merkmalen kategorisiert, darunter beispielsweise im Hochbau oft nach dem eingesetzten Material sowie nach dem zugrundeliegenden Konstruktionsprinzip.

Constructio "Zusammenschichtung" wobei dieser Begriff im Bauwesen in der Regel auf spezifische Weise aufgefasst wird: er meint nicht den eigentlichen Vorgang des Zusammenbauens einer Baustruktur, den Bauvorgang, sondern 3 • sowohl das zusammengebaute Endprodukt, also das Gefüge aus einzelnen Teilen; man spricht dann von der Konstruktion • als auch die Planung und Vorbereitung •• der Formung von Einzelteilen aus einem bestimmten ausgewählten Werkstoff, also die Festlegung ihrer Geometrie, sowie erforderlichenfalls •• der technischen Beeinflussung ihrer Stoffeigenschaften •• der Lage von Einzelteilen zueinander im Gesamtgefüge des Bauwerks, also die Festlegung der Geometrie der Gesamtstruktur •• der Art der Fügung einzelner Teile miteinander.

Der Begriff der Konstruktion, S. 2 ☞ Kap. II-2, Abschn. 2 Einsatz neuer digitaler Planungs- und digital gesteuerter Fertigungstechniken im Bauwesen, S. 45 ☞ zum Begriff der ‚Überdeckung‘: Band 2, Kap. VIII-1, Abschn. 152 raumwirksame Elemente wie Stützen, Pfeiler etc. Sie bestimmt folglich maßgeblich auch ihre räumlich-geometrischen Beziehungsmuster. Dadurch wirkt die funktionale Ordnung auf direktem Wege auch auf die konstruktive: Raumabmessungen beispielsweise setzen Randbedingungen für Deckenspannweiten, die wiederum mit geeigneten konstruktiven Mitteln zu bewältigen sind.

Download PDF sample

Rated 4.01 of 5 – based on 11 votes